Letztes aus der Da Da eR

LETZTES AUS DER DA DA ER

Zwei Clowns, Meh und Weh brechen auf zu einer kabarettistischen Odyssee durch die DaDaeR. Stationen sind unter anderem das Rüdersdorfer Zementwerk, in dem Gefangene den Zement für den Mauerbau produzierten, Industrieruinen, Mülldeponien, eine Veranstaltung im Kulturhaus, eine Ordensverleihung im Staatsratsgebäude und die Walpurgisnacht, wo sie sich in die Wiedervereinigungsfeier mischen.

D 1990, 86 min, R: Jörg Foth, D: Steffen Mensching, Hans-Eckardt Wenzel




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren