Thüringen, deine Sprache

THÜRINGEN, DEINE SPRACHE

Die Thüringer Dialekte gehen verloren. Unter jüngeren Menschen werden sie kaum noch gesprochen. Grund genug, ihnen nachzuspüren, bevor sie ganz verschwinden. Doch Thüringisch ist nicht gleich Thüringisch: In Meiningen wird anders gesprochen als in der Umgebung von Erfurt und Jena, in Sonneberg und Altenburg anders als im Eichsfeld. Und dann gibt es noch Gegenden mit ganz großen sprachlichen Besonderheiten, wie um Ruhla und in der Vogtei in der Nähe von Mühlhausen. Den Schatz dieser bedrohten Mundarten möchte THÜRINGEN, DEINE SPRACHE einer größeren Öffentlichkeit zugänglich machen. Dazu besuchte der selbst aus Thüringen stammende Filmemacher Gerald Backhaus 2018 und 2019 Thüringer, die noch Mundart sprechen.

D 2019, 82 min, R: Gerald Backhaus




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren